A Travellerspoint blog

Die Reise ist zu Ende ... und die naechste beginnt

4 °C


Tja, da bin ich wieder, in good old germany. Man glaubt gar nicht, wie schnell 1 1/2 Jahre vergehen koennen. Aber ich werde mich gar nicht erst wieder an Berlin gewoehnen, sondern in 10 Tagen gleich zum naechsten Abenteuer aufbrechen: mein Erasmussemester in Vilnius, Litauen. Werde probieren, auch dort einen Blog zu eroeffnen um euch auf dem laufenden zu halten.

+++Fotoalben+++

Folgende Fotoalben sind schon online:

Posted by Kays Welt 17:06 Comments (2)

Auf dem Weg nach Hause

overcast 28 °C

Ich hab ja nun ein Weilchen nix neues mehr veroeffentlicht, irgendwie hab ich nicht die Zeit dafuer gefunden ... ;) Daher jetzt mal ein kurzes Update im Steno-Typ:

::: nach der Nordinsel auch die Suedinsel Neuseelands unsicher gemacht, wobei ich ausdruecklich NICHT die Fahrweise meiner Schwester meine ;) ::: Silvester eher ruhig, fast scheintot in Christchurch gefeiert ::: am 04.01. wieder zurueck nach Australien, diesmal nach Melbourne ::: musste am Flughafen meinen Wanderschuhen ne 40 min Waesche antun und bekam sie triefendnass wieder ::: Melbourne ist ne tolle Stadt, gruen und voller Leben, nicht so langweilig wie Perth ;) ::: die Great Ocean Road hab ich gecancelt, lieber mehr Zeit in den Grampiens verbracht ::: sogar ein Tag mehr als urspruenglich geplant ::: ergo nur 2 h in Adelaide verbracht ::: danach Sitzfleisch trainiert und mit dem Indian Pacific nach Perth gefahren ::: tolle Zugfahrt und konnte mich gleich wieder heimisch fuehlen in Perth, da Wayde mich erst 50 min nach meiner Ankunft abgeholt hat ;) ::: Hostel hat meine Buchung verschlampt und ich stand ohne Zimmer da ::: anderes Hostel, andere Probleme ::: wegen Doppelbuchung musste ich eine Nacht im Frauen-Dorm verbringen ooooooh welch ein Unglueck ;) ::: durfte dann bei Wayde und Anna einziehen und noch fuer 5 Tage nur den Anblick des Pools geniessen ::: zuviel Chlor macht Bakterien tot und die Freunde traurig :( ::: Ende der Reise ist wie der Anfang, voellig chaotisch und alles auf den letzten Druecker ::: hab grad noch so meinen Flieger nach Singapore bekommen ::: und genau da bin ich jetzt und morgen frueh geht es weiter nach Berlin ::: bis denne ::: Euer Kay

Posted by Kays Welt 21:29 Archived in Singapore Comments (0)

Frau am Steuer ...

Sprichwoerter haben immer einen wahren Kern!

overcast -17 °C

Heute haben wir die Kauri-Waelder an der Westkueste der Nordinsel besucht, zumindestens die Reste davon. Die ersten Siedler haben kurzen Prozess gemacht und nciht viel der damaligen Vegetation uebrig gelassen. Und einige der Baeume sind wahre Riesen und der Groesste Kauri-Baum heisst nicht umsonst Koenig des Waldes!

Aber der Weg dahin war beschwerlich und unsere Koenigin der Strasse hat fuer unser erstes richtiges Abenteuer gesorgt. Okay, die Strasse war schmal und zwei Autos hatten nur schwerlich Platz und so kam es, dass wir uns im Graben wiederfanden. Verdutzten Gesichtern wird aber hier in NZ schnell geholfen und so wurde unser SOLO binnen 5 min wieder aus seiner misslichen Lage befreit. Nach meinem Geschmack ging das ja fuer so ein richtiges Abenteuer viel zu schnell, fuer den Adrenalinspiegel und Puls meiner Schwester war das aber wohl genau richtig! :) Aber mal schauen, was die Fahrkuenste meiner Schwester noch so fuer Ueberraschungen bieten ...

Ach ja, ich hatte natuerlich nix besseres zu tun als das auch fotografisch festzuhalten! :)
DSC09067.jpg DSC09068.jpg

Posted by Kays Welt 21:49 Archived in New Zealand Comments (0)

On the road ...

overcast 20 °C

DSC09066.jpg

Darf ich vorstellen, das ist Solo, Han Solo. Wir schreiben das Jahr 2007, die Erde dreht sich immernoch beharrlich um die Sonne als 2 Wagemutige auszogen, Neuseeland zu erobern. Und Solo wird uns dabei nach Kraeften unterstuetzen, sofern die Frau am Steuer nicht versagt. Aber dies ist eine Story fuer morgen, wir wollen der Zeit mal nicht vorauseilen.

Dies ist nun unser zu Hause fuer die naechsten 3 Wochen, wir gehoeren jetzt zu den Rollheimern, Vagabunden und Zigeunern. Echt praktisch designt fuer so einen faulen Studi wie mir, das Bett muss man nicht machen, man kommt an alle wichtigen Dinge des Lebens auch so! Und das nette Vehikel hat sogar nen Gaskocher, Kuehlschrank und nen DVD-Player an Bord, so dass sowohl fuer das leibliche Wohl als auch das seelisch-mentale gesorgt ist. Nachdem wir unseren Solo in Empfang genommen haben, ging es zur ersten Ausfahrt, nicht ohne den nochmaligen Hinweis unseres Einweisers, bitteschoen auf der linken Seite zu fahren. Und damit Beate das nicht vergisst, klebt der Hinweis auch auf dem Amaturenbrett .... und ich sitze ja auch noch neben ihr. Wie sich mehr als einmal zeigen sollte zu recht ... :)

Nun ist unser Solo vollgepackt mit allerlei Koestlichkeiten, die wir nun durchs Land schauckeln in Richtung Norden. Auf einer kleinen Halbinsel weniger als 50km von Auckland weg haben wir uns an den Strand gestellt, noch ne kleine Wanderung unternommen, ein anderes Paaerchen im Auto aufgeschreckt ;) und uns dann zur Ruhe gebettet.

Gute Nacht Solo!

Posted by Kays Welt 21:21 Archived in New Zealand Comments (0)

Mitreisende gesucht ... und gefunden

semi-overcast 23 °C

Nun ist sie endlich da, meine Schwester. Der Aufenthalt in London ist ihr echt nicht gut bekommen, laeuft sie doch trotz selbstgemaltem Schild der "Kay Travel and Fun Tours" mit ihrem Namen drauf gnadenlos an mir vorbei. Dabei bin ich mir ganz sicher, dass dort keine besser aussehenden Typen rumstanden! ;)

By the way, all den neuen Lesern dieses Blogs ein herzliches Willkommen, ist ja schoen das meine Schwester soviel Werbung gemacht hat ...

Ich freu mich jedenfalls das sie nun da ist und wir diese Insel zusammen unsicher machen, zumindestens ab morgen! Sie hat sich jetzt doch erstmal in Richtung Bett verabschiedet ... nix mehr los mit dieser Jugend!Da muss so ein banaler jetlag wieder als Ausrede herhalten ... nun, schoen zu sehen dass auch sie nicht juenger wird! ;) Und ausserdem brauch ich sie ja morgen fit, schliesslich kann sie morgen wieder die Kenntnisse auspacken, die nur ein wahrer Ossi hat: die Lenkradschaltung! Ja, eine dieser versteckten soft skills der Ossis, ein Hoch auf den Trabi! Und jeder der meine Schwester kennt weiss, dass das allein noch nicht Herausforderung genug ist. Darum hab ich (oder vielleicht waren es doch die Briten???) noch den Verkehr auf die falsche Seite gelegt, auf die rechte. Oder doch die linke? Mist, was war denn nochmal die richtige Seite? Wird wohl Zeit dass ich mal wieder ins gelobte Land zurueck kehre ...

Posted by Kays Welt 00:56 Archived in New Zealand Comments (0)

Ein Film, wie gemacht fuer die Daheimgebliebenen ...

overcast 20 °C

Hab ich gerade auf Spiegel Online entdeckt: Wie ist das Backpacker-Dasein wirklich?. Demnaechst wohl irgendwo im Kino!

Tja, ansonsten wenig neues aus Neuseeland. Ich warte immernoch auf die Ankunft meiner Schwester, die Airline hat es ja vorgezogen, sie zu einem Bummel durch London einzulanden und ihr dafuer einen Tag Neuseeland zu klauen. Ausserdem hab ich heute das Hostel gewechselt, ich wollte ihr ja nicht eine der doch eher heruntergekommenen, aber liebenswuerdigen Plaetze anbieten. Nun im Internet sah das Haeuschen auch ganz nett aus, finally wuerde ich aber sagen vom Regen in die Traufe. Lustig wirds auch, weil morgen abend ein Rockkonzert sozusagen im Vorgarten des Hostels stattfinden: Coca-Cola Christmas in the Park ... und dabei wollten wir es ruhig angehen lassen! :D

Naja, dann treibt es uns nur schneller raus aus der Stadt, rein in die hoffentlich tolle Natur Neuseelands!

Ach ja, gestern gesehen: Was ist der Unterschied zwischen uns Menschen und den Tieren, vor allem den Haustieren? Genau, nur ein Buchstabe oder worauf man die Betonung legt! :D
DSC08998.jpg

Posted by Kays Welt 05:01 Archived in New Zealand Comments (0)

Wenn man die Schuhe nicht putzt

rain 20 °C

...dann recht sich der Nikolaus ganz boese. So ist es Beate, meiner Schwester ergangen! Anschlussflug in London verpasst und jetzt haengt sie da rum, anstatt sich auf den Weg ans andere Ende der Welt zu machen! Und ich hab hier hostel gebucht .... tztztz, jetzt kommt sie genau einen Tag spaeter an, also erst am 8.12. Naja, hab ich noch 24h mehr Narrenfreiheit ... :)

Posted by Kays Welt 05:24 Archived in New Zealand Comments (0)

Auf zu neuen Ufern

Wieder heisst es von einem Land Abschied nehmen ...

semi-overcast 26 °C

Mir ist aber gar nicht so sehr nach Abschied. Es ist komisch, bisher hat sich noch keine richtige Vorfreude eingestellt. Ich hab festgestellt, dass wenn man solange unterwegs ist, reisen zur Banalitaet wird. Okay, ich flieg nach Neuseeland, und? Verspuerte ich noch bei den ersten Interrail-Reisen schon Tage vor Abfahrt dieses Kribbeln im Bauch, es geht bald los, so ist es heute wieder nur dieses "ich muss schon wieder fliegen". Ich glaube ich bin langsam des Reisens muede, ich merke wie es mich erstmal nach Hause zieht. Aber vielleicht kann auch noch keine Vorfreude aufkommen, weil ich die Arbeit an Waydes und Annas website mitnehme. Und jetzt wo ich diese Zeilen schreibe hab ich eine Email von beiden bekommen, dass ich jetzt erstmal Urlaub machen soll und die website erst im neuen Jahr online gehen soll! Tztztz ... so wird das ja nie was! :)

Wo war ich stehen geblieben, ach ja, Reisegefuehle. Tja, Saettigungslevel wohl erreicht, aber wenn meine Schwester hier ist und wir in der Natur sind wird es bestimmt ganz toll werden! Davon bin ich hundertprozentig ueberzeugt. Hab mir auch schon ein Buch gekauft, vom selben Autor der auch Whalerider geschrieben hat. und wem das nix sagt, schaut euch den Film an, ich hab ihn damals 2x im Kino gesehen, was bei mir nun wirklich nicht oft vorkommt!!! ;)

Tja, am 04.01. bin ich wieder zurueck in Australien, dann geht es langsam wieder heim. Aber leider noch nicht mit dem Vogel da links auf dem Bild! Hab zwar nicht den A380 von Singapore Airlines gesehen, dafuer war noch eine andere Dienstmaschine des Doppeldeckers hier! Glueck muss der Mensch halt haben, und mit dem Bild ein spezieller Gruss an Stefan! Na, den wuerdeste auch mal gerne nicht nur im Simulator steuern, wa! ;)

Und ich bin wieder stilecht mit dem fliegenden Kaengeruh aus Australien davon geschwebt, im Hintergrund seht ihr uebrigens die Skyline von Sydney!

DSC089931.jpgDSC08997.jpg

Posted by Kays Welt 04:22 Archived in Australia Comments (0)

(Entries 1 - 8 of 38) Page [1] 2 3 4 5 »